Sanierung Radweg Rietstrasse

  • von
Situation mit Projekt (c)
Situation mit Projekt

Das Amt für Bau und Infrastrukut hat sich dazu entschieden, den Radweg bei der Freizeitanlage Birka und dem HPZ in Mauren zu sanieren. Auf ca. 150m Länge werden die Fahrbahnränder korrigiert und der Fahrbahnbelag neu erstellt.

Auf Grund von Deformationen an der bestehenden Fahrbahn bilden sich Pfützen in der Kreuzung Josef-Murr-Weg / Rietstrasse. Um dies in Zukunft zu verhindern, wird die Entwässerung neu erstellt

Bauzeit und Umleitung

Umleitung der Fussgänger (c)
Umleitung der Fussgänger

Um während der Bauarbeiten die Sicherheit der Fussgänger und Radfahrer zu gewährleisten, wurde ein Konzept für eine lokale Umleitung erarbeitet. Die Zufahrt zum HPZ und zum Vogelparadies ist grösstenteils gewährleistet.

Die Franz Marxer Planungsanstalt steht als Bauleitung bei Fragen zur Baustelle jederzeit zur Verfügung.